Samstag – Zeit für eine neue Autorenvorstellung 🙂 Heute möchte ich euch gerne eine junge Nachwuchsautorin etwas näherbringen. Mit ihren gerade einmal 17 Jahren, hat sie bereits ein Buch veröffentlicht und damit unzählige Leser in den Bann gezogen: Michelle Craig

Michelle CraigMichelle Craig wurde 1997 in Bern geboren und lebt dort mit ihrer Familie. Den Wunsch, Autorin zu werden, hatte sie schon früh. Mit 15 Jahren begann sie ‚Weltenschlüssel‘ zu schreiben, dessen Manuskript 2014 vom Verlag Stuber Publishing angenommen und veröffentlicht wurde. Eigentlich hatte es mit einer Kurzgeschichte für ihre Cousine angefangen; Nie hätte sie gedacht, ihre Idee wirklich mal als veröffentlichtes Buch in den Händen zu halten. ‚Weltenschlüssel – Du bist nicht die Einzige‘ ist der erste Teil einer Trilogie. „Ich liebe Bücher und das Schreiben, weil es wie mit Träumen ist; Es gibt keine Grenzen.“, sagt sie. Eine grosse Liebe ist auch die Musik. Ihr Lebensmotto ist; Das Leben misst sich nicht an der Anzahl von Atemzügen, die wir machen. Aber an den Momenten, die uns den Atem rauben. „Ich schätze, man sollte die Zeit nutzen, die man hat, auch für Dinge, die erst unwahrscheinlich erscheinen. Man weiß es schließlich nicht, bis man es versucht, oder?“

Mit ihrem Debüt-Roman verzauberte Michelle die Leser.

Weiterlesen...